Sehr geehrte Besucher, Patienten und Kollegen,

ich begrüße Sie ganz herzlich auf der Homepage des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Kinder- und Neuroradiologie der Universitätsmedizin Rostock. Wir möchten Ihnen hier einen Überblick über unser Institut mit seinen Kompetenzteams und den dazugehörigen festen Ansprechpartnern geben sowie unsere angebotenen diagnostischen und interventionellen Leistungen Ihnen vorstellen. Im Mittelpunkt unserer Dienstleistung stehen ganzheitlich der Patient sowie die internen und externen Zuweiser als Kunden. Des Weiteren finden Sie Informationen zur wissenschaftlichen Arbeit der Institutsmitarbeiter in den einzelnen Spezialgebieten des Faches Radiologie, aktuelle Ankündigungen von Fortbildungsveranstaltungen des Instituts, sowie eine Übersicht unseres Engagements in der studentischen Lehre. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen dieser Internetseiten und hoffe, Sie finden diese Zusammenstellung hilfreich und interessant.

Mit freundlichen Grüßen,

Prof. Dr.med. Marc-André Weber, M.Sc.
Institutsdirektor


Standort Schillingallee auf neuestem Stand der Technik

Eine verbesserte Bildqualität und mehr Komfort für Patienten bietet das neue Hochleistungs-MRT der Universitätsmedizin Rostock. Das „MAGNETOM Skyrafit“ ist ein modernes und äußerst leistungsstarkes 3-Tesla-MRT-System. Für die Patienten der Unimedizin sowie für die zuweisenden Ärzte bedeutet das High-End-MRT einen erheblichen Fortschritt in der medizinischen Versorgung.

>> mehr

>> TV-Beitrag (ab 4:50)

Verbesserte Bildgebung und kürzere Untersuchung für Patienten

Schnellere und angenehmere Untersuchungen mit verbesserter Bildqualität: Das alles ermöglicht das neue Hochleistungs-MRT der Universitätsmedizin Rostock. Das „MAGNETOM Avantofit“ ist ein modernes und leistungsstarkes 1,5 Tesla MRT-System. Das System verfügt über eine innovative Spulentechnik, durch die beispielsweise Gelenke in kürzerer Zeit um ein Vielfaches besser dargestellt werden können. Für die Patienten der Unimedizin wie für unsere Zuweiser bedeutet das neue MRT-System einen deutlichen Fortschritt in der medizinischen Versorgung.

>> mehr

Große Ehre für Rostocker Radiologen

Prof. Dr. Sönke Langner vom Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Kinder- und Neuroradiologie der Universitätsmedizin Rostock ist zum Ehrenmitglied der Rumänischen Röntgengesellschaft ernannt worden. Seit fünf Jahren setzt sich Langner für die Kollegen im Ausland ein. Unter anderem engagiert er sich mit weiteren deutschen Experten auf dem Gebiet für eine Fortbildung für rumänische Radiologen in Ausbildung.

>> mehr



Untersuchungsspektrum

Die Versorgung unserer Patienten liegt uns am Herzen. Wir setzen neueste Methoden und modernste Geräte ein, um zu Ihrer Gesundheit beizutragen.

Mehr Infos

Forschung

Im Rahmen unserer universitären Tätigkeit spielt die Forschung eine wesentliche Rolle. Grundlagenforschung  und klinische Studien werden als Schwerpunkte betrachtet.

Mehr Infos