header

Lehrveranstaltungen

Veranstaltungen für Studenten der Humanmedizin

Lehrverantwortlich: Dr. med. Angela Reichelt

QB11 - Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung, Strahlenschutz Teil 1

Die Veranstaltung findet jeweils im Sommersemester statt und wird für Studenten des 3. Studienjahres der Humanmedizin gehalten. 


Unsere Lehrveranstaltung QB 11 (Teil 1),  wurde vom Landesamt für Gesundheit und Soziales als „Einführungskurs für angehende Ärzte – Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung, Strahlenschutz“ anerkannt.

Voraussetzung, um Ihnen nach Erhalt Ihrer Approbation diese Bescheinigung ausstellen zu können, ist  die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme an allen Lehrveranstaltungen des QB11/I, also auch an den Vorlesungen.


Jeweils montags 13:00 – 14:30 Uhr und dienstags 11:15 – 12:45 Uhr, Vorlesung im Hörsaal CUK

Einführungsveranstaltung:

Vorlesung:

Seminar:

Klausur:

 

Downloads:  Kursplan SS 2019   

                           Unterschriftenliste Gruppen 1-6     Unterschriftenliste Gruppen 7-12

                           Regularien zur Klausur in QB 11/I

 

    Einsichttermin für die Klausuren: 30.09.19, 11:45-12:45 Uhr

    Anmeldungen für Einsichttermin - bis 24.09.19 - per E-mail an  Lehre.Radiologie{bei}med.uni-rostock.de.

    Schriftliche Nachprüfung: 16.10.19, 14:00-16:00 Uhr, mit Anmeldung per E-mail an Lehre.Radiologie{bei}med.uni-rostock.de  bis zum 14.10.19.

    Das Bestehen der Teil 1 Prüfung und die Anwesenheit in den Seminaren (2 erlaubte Fehltermine) sind Voraussetzungen für die Zulassung zum QB11 Teil 2.

     

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Röhner gerne zur Verfügung (persönlich im Büro ZIM, Erdgeschoss, Zimmer 17 oder per E-Mail:Lehre.Radiologie{bei}med.uni-rostock.de).

    QB11 - Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung, Strahlenschutz Teil 2

    Die Veranstaltung findet jeweils im Wintersemester statt und wird für Studenten der Humanmedizin gehalten.

     

    Beginn der Lehrveranstaltung: Vorlesung am 14.10.2019 um 10:30 Uhr (Gruppen 1-6 HS ZIM, 7-12 HS CUK)

    Vorlesung: Montags 10:30 – 11:15 Uhr, Hörsaal ZIM

    Seminar: Montags 13:30 – 15:00 Uhr, Dienstags 15:00 – 16:30 Uhr

    DownloadsKursplan WS 2019/2020 und Unterschriftenliste WS2019/2020

    Prüfungstermin: 14.02.2020, 09:00 Uhr (HS MED / HS ZIM)

    Bitte beachten Sie auch die Prüfungsregularien.

     

    Das Bestehen der Prüfung (Teil 1) und die Anwesenheit in den Seminaren (2 erlaubte Fehltermine) sind Voraussetzung für die Zulassung zum QB11, Teil 2. Bitte geben Sie Ihren Anwesenheitsnachweis in der letzten Lehrveranstaltung am 21.01.20 ab!
     

    Einsichttermin für die Klausuren: (wird rechtzeitig bekanntgegeben)
     

    Anmeldungen für Einsichttermin bis zum (wird rechtzeitig bekanntgegeben) per E-mail bei Lehre.Radiologie{bei}med.uni-rostock.de.

    Nach-/Wiederholungsprüfung: (wird rechtzeitig bekanntgegeben), Anmeldung bis spätestens (wird rechtzeitig bekanntgegeben)

    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Röhner gerne zur Verfügung (persönlich im Büro ZIM, Erdgeschoss, Zimmer 16 oder per E-Mail:Lehre.Radiologie{bei}med.uni-rostock.de).

    Wahlpflichtfach „Diagnostische und Interventionelle Radiologie (30762)“

    Für unser Wahlpflichtfach „Diagnostische und Interventionelle Radiologie“ können Sie sich jeweils im Sommer- oder im Wintersemester anmelden. Es umfasst die Teilnahme an PJ-Seminaren und Praktika.

    Die PJ-Seminare finden donnerstags, 12:30-14:00 Uhr, im Tumorkonferenzraum (CUK, Raum 0.84) neben der Anmeldung CT/MRT statt; verpflichtend ist die Teilnahme an mindestens 8 dieser Veranstaltungen.

    Zusätzlich sind Praktika in verschiedenen Bereichen des Instituts (CT, MRT, Röntgen CUK und Sono) zu erbringen. Die Terminierung erfolgt in enger Absprache mit Ihnen.

    Zum Abschluss des Wahlpflichtfaches führen wir ein Fachgespräch durch. Dieses wird bewertet; die Note gilt als Note für das Wahlpflichtfach.

    Download: Wahlpflichtfach_WS19/20 

     

    Anmeldungen für das Wahlpflichtfach sowie Terminabsprachen zu den Praktika tätigen Sie bitte bei Frau Röhner, die Ihnen auch für weitere Informationen zur Verfügung steht (persönlich im Büro ZIM, Erdgeschoss, Zimmer 17 oder per E-Mail:Lehre.Radiologie{bei}med.uni-rostock.de).

     

    Kurs „Einführung in die Ultraschalldiagnostik"

    Anmeldestopp Wintersemester 2019/2020


    Unseren Kurs „Einführung in die Ultraschalldiagnostik für Studierende der klinischen Semester“ bieten wir Studierenden ab dem 8. Semester an.
    Nach einer systematischen Einführung in das Thema (2 Stunden) folgt der praktische Teil (3 x 2 Stunden). Die praktischen Übungen der Untersuchungstechnik werden nach Anleitung vorgenommen. Thematische Schwerpunkte sind dabei der Ultraschall der abdominellen Organe und abdominellen Gefäße sowie der muskuloskelettale Ultraschall.

    Die Kurseinführung wird einmal zu Beginn des Semesters für alle Kursteilnehmer durchgeführt, der anschließende praktische Teil in Kleingruppen mit maximal 2 Studierenden.

    Der Kurs wurde von der DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin) zertifiziert, so dass Sie nach Abschluss des Kurses ein Zertifikat erhalten.

    Anmeldungen für den Kurs tätigen Sie bitte bei Frau Röhner, die Ihnen auch für weitere Informationen gerne zur Verfügung steht (persönlich im Büro ZIM, Erdgeschoss, Zimmer 17 oder per E-Mail: Lehre.Radiologie{bei}med.uni-rostock.de).

     

     

     

    Veranstaltungen für Studenten der Zahnmedizin

    Lehrverantwortlich: Dr. med. Volker Hingst

    Radiologie für Zahnmediziner unter besonderer Berücksichtigung des Strahlenschutzes

    Die Veranstaltung findet jeweils im Sommersemester statt und wird für Studenten der Zahnmedizin gehalten. 

    Vorlesungen: Freitags 08:30-10:00 Uhr, HS II - Klinik und Polikliniken für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde "Hans Moral"

     

    Seminar: Freitags 10:30-11:15 Uhr, HS II - Klinik und Polikliniken für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde "Hans Moral"

     

    Zusätzlicher Kurs (Grund-, Aufbau-,Ergänzungskurse)  in Kleingruppen  ( max. 4 Studierende).

    Alternierend mit dem Phantomkurs nach Einteilung zu Semesterbeginn, 2-3 stündig, wöchentlich

     

     

    Veranstaltungen für Studenten der Medizinischen Biotechnologie und Biomedizinischen Technik

    Lehrverantwortlich: Dipl. Phys. Peter Sänger

    PM12 - Strahlung in Bildgebung und Therapie

    Die Veranstaltung findet jeweils im Wintersemester statt und wird für Studenten des Master-Studienganges Medizinische Biotechnologie und Biomedizinische Technik gehalten. 

    Vorlesungen: Freitags 09:30 – 11:00 Uhr, verschiedene Standorte (siehe Ablaufplan)

    Seminar: Freitags 11:15 – 12:15 Uhr, verschiedene Standorte (siehe Ablaufplan)

    Beginn der Lehrveranstaltung: Vorlesung am 18.10.2019 um 9:30 Uhr im Seminarraum IfDIR 

    Prüfungstermin: 31.01.2020, HS Pathologie, 9:30 Uhr