header

Lehrveranstaltungen

QB11 - Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung, Strahlenschutz Teil 2

Die Veranstaltung findet jeweils im Wintersemester statt und wird für Studenten der Humanmedizin gehalten. 

Beginn der Lehrveranstaltung: Vorlesung am 16.10.2017 um 10:30 Uhr (Gruppen 1-6 HS ZIM, 7-12 HS CUK)

Vorlesung: Montags 10:30 – 11:15 Uhr, Hörsaal ZIM

Seminar: Montags 13:30 – 15:00 Uhr, Dienstags 15:00 – 16:30 Uhr (siehe Kursplan)

DownloadsKursplan WS 2017/2018 und Unterschriftenliste WS2017/2018

Prüfungstermin: --.--.2018

Einsichttermin für die Klausuren: --.--.2018

Voraussetzung zur Prüfungszulassung ist das Abgeben der Anwesenheitsnachweise von Teil 1 und Teil 2. Der Termin dafür wird rechtzeitig per E-mail bekannt gegeben.

Das Erlangen des Scheines "QB 11" setzt bestandene Prüfungen von QB 11 Teil 1 und Teil 2, sowie eine maximale Anzahl von je 2 erlaubte Fehlterminen in den Seminaren von Teil 1 und Teil 2 voraus.

PM12 - Strahlung in Bildgebung und Therapie

Die Veranstaltung findet jeweils im Wintersemester statt und wird für Studenten des Master-Studienganges Medizinische Biotechnologie und Biomedizinische Technik gehalten. 

Vorlesungen: Freitags 09:30 – 11:00 Uhr, verschiedene Standorte (siehe Ablaufplan)

Seminar: Freitags 11:15 – 12:15 Uhr, verschiedene Standorte (siehe Ablaufplan)

Beginn der Lehrveranstaltung: Vorlesung am 20.10.2017 um 9:30 Uhr im Seminarraum IfDIR 

Prüfungstermin: 02.02.2018, HS Pathologie, 9:30 Uhr

QB11 - Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung, Strahlenschutz Teil 1

Die Veranstaltung findet jeweils im Sommersemester statt und wird für Studenten des 3. Studienjahres der Humanmedizin gehalten. 


Bitte nehmen Sie Folgendes zur Kenntnis (gilt für die Vorlesungsreihe bis zum Sommersemester 2016!):

Laut Bescheid des Landesamtes für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern kann der Teil I des QB 11 als „Einführungskurs für angehende Ärzte – Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung, Strahlenschutz“ anerkannt werden.

Voraussetzung hierfür sind die regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme an allen Lehrveranstaltungen des QB11 / I sowie Ihre Approbation.

Nach Abschluss Ihres Medizinstudiums können Sie diese Bescheinigung unter Angabe
- Ihres Geburtsdatums
- Ihrer aktuellen Wohnschrift
- des Datums Ihrer Approbation
- des Kalenderjahres, in dem Sie den QB 11 / I absolviert haben

im Sekretariat der Radiologie (uta.schulze{bei}med.uni-rostock.de) anfordern.

Mit dieser Bescheinigung sind Sie im Rahmen Ihrer ärztlichen Tätigkeit zum Erwerb von Sachkundezeiten berechtigt.

Unberührt hiervon müssen Sie den Grund- und Spezialkurs im Strahlenschutz absolvieren um mit diesen beiden Zertifikaten und einem Sachkundezeugnis die Fachkunde im Strahlenschutz beantragen zu können.

Dies gilt für die Vorlesungsreihe bis zum Sommersemester 2016!


Jeweils Montags 13:00 – 14:30 Uhr und Dienstags 11:15 – 12:45 Uhr, Vorlesung im Hörsaal ZIM 

Einführungsveranstaltung: 03.04.2017 - 09:00 - 11:00 Uhr

Vorlesung: Gruppen 1 - 6: 03.04.2017 – 24.04.2017, Gruppen 7 - 12: 22.05.2017 – 12.06.2017

Seminar: Gruppen 1 - 6: 25.04.2017 – 16.05.2017, Gruppen 7 - 12: 13.06.2017 – 03.-07.2017

Klausur: --.--.2017 um --:00 Uhr im HS ?? und ??

 

Downloads:  Kursplan SS 2017     Unterschriftenliste Gruppen 1-6     Unterschriftenliste Gruppen 7-12

 

    Einsichttermin für die Klausuren: --.--.2017 um --:00 Uhr 

    Anmeldungen für Einsichttermin bis zum --.--.2017 per E-mail an Frau Schulze.

    Schriftliche Nachprüfung: --.--.2017 um 10:00 Uhr mit Anmeldung per E-mail an Frau Schulze bis zum --.--.2017

    Das Bestehen der Teil 1 Prüfung und die Anwesenheit in den Seminaren (2 erlaubte Fehltermine) sind Voraussetzungen für die Zulassung zum QB11 Teil 2.

    Radiologie für Zahnmediziner

    Die Veranstaltung findet jeweils im Sommersemester statt und wird für Studenten der Zahnmedizin gehalten. 

    Vorlesungen: n.n.